Home » StromNetzMessung » Entgelte
Entnahme und Einspeisung mit Lastgangzählung
Messung Messstellenbetrieb Abrechnung
EUR/a EUR/a EUR/a
Mittelspannung (MS) 350,00 630,00 220,00
Preisabschlag für kundenseitig gestellten Wandlersatz 0,00
Niederspannung einschließlich Umspannung (MS/NS) 300,00 300,00 220,00
Preisabschlag für kundenseitig gestellten Wandlersatz 25,00
Preisabschlag für alle Spannungsebenen (MS) (MS/NS) (NS)
– Kundenseitig gestellte Telekommunikationseinrichtung 45,00
– statt täglicher nur monatliche Datenbereitstellung 70,00
Entnahme und Einspeisung ohne Lastgangzählung
Messung Messstellenbetrieb Abrechnung
EUR/a/Vorgang EUR/a EUR/a/Vorgang
Eintarifzähler 3,80 8,70 12,00
Zweitarifzähler 4,50 18,60 12,20
Mehrtarifzähler (>=3) 10,00 20,00 15,00
Zweitarif-2-Richtungszähler 15,00 20,00 15,00
Maximumzähler (Ein- oder Zweitarifzähler) 15,00 45,00 15,00
LZ 96h-Zähler 15,00 45,00 15,00
Prepaymentzähler 15,00 45,00 15,00
Pauschalanlage 15,00
Wandler 25,00
Schaltgerät 12,00
Telekommunikationskomponente Funk-Modem (z.B. GSM) 80,00
Telekommunikationskomponente Festnetz-Modem 45,00
Intelligente Messeinrichtung gem. § 21b EnWG 10,00 20,00 15,00
 Alle Preise sind Netto-Entgelte zuzüglich jeweils gesetzlicher Umsatzsteuer (derzeit 19%). Stand 01.01.2012

 

Die Messkosten sind auch aus dem Preisblatt Netzentgelte-Strom als Anlage 1 zum Lieferantenrahmenvertrag ersichtlich.